2-DAY IN ÖSTERREICH

Bietet übersichtliche Information für den persönlichen Vorteil und ein Freemail (kostenlose persönliche Emailadresse) Angebot im Internet. Es ist leicht zugänglich und kostenlos mit Fokus auf User aus Österreich. Ein Online-Angebot von SOCIUS Österreich.

KONTAKT INFO
  • Adresse: Berlagasse 40,
    A-1210 Wien, Österreich
  • Telefon: +43 (0)1 202 26 86
  • Email: Kontaktformular
derstandard.at

Die Corona-Krise macht sichtbar, wie der Föderalismus an seine Grenzen stößt

Aus der Wiener Perspektive hat der Föderalismus einen unbestreitbaren Vorzug: Man kann jemanden aus einem fernen Bundesland verantwortlich machen, wenn etwas nicht klappt


derstandard.at

Joe Biden verglich US-Präsident Trump mit Goebbels

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden verglich US-Präsident Trump mit dem NS-Propagandaminister


diepresse.com

Sprecherin der Corona-Kommission: "Welle ist ein Angst-Wort" [premium]

Wenn Hausärzte Patienten mit  Covid-Symptomen nicht behandeln wollen, sei das "inakzeptabel", sagt Daniela Schmid. Sie erklärt, warum die Ampel kein Universalinstrument ist und wieso auch Christian Drosten nicht immer Recht hat.


derstandard.at

Wer forscht denn da? Öffentliche Termine der nächsten Wochen

Trotz Corona gibt es Termine, die forschungsinteressierte Leser und Leserinnen wahrnehmen können


derstandard.at

Designierter Premier des Libanon legte Regierungsauftrag zurück

Adib wirft das Handtuch


krone.at

Berlusconi bleibt weiterhin in Quarantäne

Der italienische Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi, der an Covid-19 erkrankt ist und zwölf Tage in einer Mailänder Klinik verbringen musste, ist noch nicht genesen. Ein Test ergab, dass der Medienunternehmer weiterhin Corona-positiv ist, berichtete die Mailänder Tageszeitung ?Corriere della Sera? am Samstag. Der Ex-Regierungschef, der am kommenden Dienstag seinen 84. Geburtstag feiert, sei symptomfrei muss aber weiter zu Hause in Quarantäne bleiben.


derstandard.at

Weiterer Verdächtiger nach Messerattacke in Paris festgenommen

Inzwischen befinden sich sieben Verdächtige in Polizeigewahrsam. Innenminister Darmanin sprach von islamistischem Terrorakt


kurier.at

Coronavirus: Experten halten Madrids Maßnahmen für unzureichend

"In einer dicht besiedelten Stadt wie Madrid macht es wenig Sinn, einzelne Stadtgebiete abzuriegeln"Gesundheitsexperten halten die Maßnahmen der Regionalregierung Madrids zur Eindämmung der steigenden Corona-Zahlen für unzureichend und unwirksam. "Sie haben kein solides epidemiologisches Fundament, sie sind unverantwortlich im Hinblick auf die öffentliche Gesundheit und werden Leiden bereiten sowie Leben kosten", wurde am Samstag der Epidemiologe und frühere Krisendirektor der Weltgesu


derstandard.at

Die Geschichte beginnt mit einem Huhn: Zurück ins Leben gekocht

Herzerwärmend und leidenschaftlich: Ella Risbridgers sehr persönliches Buch mit Rezepten und Geschichten


derstandard.at

Wiederzulassung von Boeing 737 MAX in der EU und den USA rückt näher

Die EU-Flugaufsicht rechnet mit Grünem Licht bis Ende des Jahres. Nach zwei Abstürzen vergangenen März durfte das Modell nicht mehr abheben